Hall 574 – Rinner Alm 1.380 – Tulfein Alm 2.035 – Bärenbader Jöchl 2.284 – Neunerspitze 2.285 – Viggarspitze 2.306 – Aldranser Alm 1.511 m.ü.d.M

 Da ich bei schönem Wetter alleine zu Hause sitze, beschließe ich am Vormittag doch noch in die Berge zu gehen. Eigentlich hätte es eine erste kleine Bergtour werden sollen, danach war ich fix und fertig ;°)

Neunerspitze, Viggarspitze, Bärenbader Jöchl(1)Nach dem Gasthof Badl bei der Autobahnbrücke kann man sehr angenehm auf den Kienberg oder nach Judenstein spazieren, und von dort weiter auf schöne Gipfel in den Tuxer Alpen gelangen.

Neunerspitze, Viggarspitze, Bärenbader Jöchl(2)Irgendwann habe ich diesen kleinen Steig entdeckt, der mir die Tuxer öffnet. Wird Zeit, dass ich euch meine quasi „Trainingsstrecke“ auch mal vorstelle.

Neunerspitze, Viggarspitze, Bärenbader Jöchl(3)Hier rechts hoch

Neunerspitze, Viggarspitze, Bärenbader Jöchl(8)Diese Gegend ist einsam und verlassen, die schönen Waldwege sind ideal um Energie zu tanken. Links kommt gleich in das Hasental, rechts nimmt man einige extra Höhenmeter für den Rundwanderweg Kienberg in Kauf.

Neunerspitze, Viggarspitze, Bärenbader Jöchl(6)Der Blick vom Kienberg aus nach Hall in Tirol. Unterhalb seht ihr die Holzbrücke über den Inn, das ist auch der Radweg nach Wattens.

Neunerspitze, Viggarspitze, Bärenbader Jöchl(10)Der Kienberg ist ein Plateau, rechts geht es nach Aldrans oder zum Herzsee, links …

Neunerspitze, Viggarspitze, Bärenbader Jöchl(11)bei der Bank führt ein Steig abwärts auf die….

Neunerspitze, Viggarspitze, Bärenbader Jöchl(12)Straße Richtung Judenstein, Rinn oder auch zum Herzsee.

Neunerspitze, Viggarspitze, Bärenbader Jöchl(13)Hier lässt es sich auch ganz hervorragend biken. Ich zweige links über den Bauernhof nach Judenstein ab.

Neunerspitze, Viggarspitze, Bärenbader Jöchl(15)Gleich nach dem Bauernhof zieht ein Forstweg in großem Bogen rechts in das Hasental. Links gehen ist auch möglich, da kommt ihr über den Katzensteig nach Judenstein.

Neunerspitze, Viggarspitze, Bärenbader Jöchl(19)Genau eine Stunde braucht man von Hall nach Judenstein. Links neben dem Campingplatz geht es dann weiter über den Rundwanderweg Poltental.

Neunerspitze, Viggarspitze, Bärenbader Jöchl(23)Es zieht sich gemütlich links von Rinn so dahin. Das oberste Haus ist die Schlosserei Landtechnik Graßmair, danach kommt dann der Rundwanderweg Lavierenbad der durch schöne Wälder auf die Rinner Alm führt.

Neunerspitze, Viggarspitze, Bärenbader Jöchl(29)Von Judenstein auf die Rinner Alm brauche ich auch ca. 1 Std. Und oberhalb der Alm links weg geht es gleich weiter auf die Tulfein Alm. Ich liebe es hier zu wandern, denn jedes Ziel ist an und für sich schon einen Aufbruch wert.

Neunerspitze, Viggarspitze, Bärenbader Jöchl(36)Der Forstweg „langer Brand“ führt mich dann auch schon auf die verlassene Tulfein Alm. Es ist nicht lange her, da bin hier mit meinen Kids knietief im Pulver Ski gefahren. Von der Rinner Alm noch mal ca. 1 Std. 15 Min.  Oder von Hall gesammt ca. 3 Std. 15 Min. für ca. 1.500 Hm. Und trotzdem noch kein Gipfelkreuz zum anfassen!

Neunerspitze, Viggarspitze, Bärenbader Jöchl(39)Da ich heute ohne Phurba am Weg bin, gönne ich mir ein halbes Stündchen Pause. Herrlich so ganz alleine in der Sonne pennen ;°)

Neunerspitze, Viggarspitze, Bärenbader Jöchl(40)Auf dem Glunezer liegt noch zu viel Schnee, Schnee liegt auch am Zirbenweg. Ich überlege kurz ob ich weitergehen soll, aber die Gier nach einem Gipfel ist stärker.

Neunerspitze, Viggarspitze, Bärenbader Jöchl(41)Eine Person mit Hund ist hier kürzlich entlang gelaufen, das macht es mir erheblich leichter. Ich weis schon vorher wie tief ich einsinken werde.

Neunerspitze, Viggarspitze, Bärenbader Jöchl(42)Den Schneespuren folgend zweige ich viel zu früh ab, was mir…

Neunerspitze, Viggarspitze, Bärenbader Jöchl(46)einen unerwartet schönen Gipfel brachte. Das Bärenbader Jöchl auf 2.284 m.ü.d.M. Für diese 250 Hm brauchte ich eine ganze Stunde. Das Kreuz stand über den Winter 12/13 auf der Neunerspitze, vier motivierte Jungs haben es dann hierher gebracht und aufgestellt.

Danke und Berg Heil

Neunerspitze, Viggarspitze, Bärenbader Jöchl(48)Lange halte ich mich nicht auf, denn diese zwei Gipfel warten auch noch auf mich. Die Neunerspitze und die Viggarspitze.

Neunerspitze, Viggarspitze, Bärenbader Jöchl(51)Der Weg ist normalerweise gut zu finden, aber die vielen Schneefelder machten es nicht leichter. Gut dass ich mich hier auskenne. Die Neunerspitze packe ich in 37 Min. bei geschätzten 150 Hm…

undund für die Viggarspitze brauche ich dann auch genau 37 Min. bei ebenfalls geschätzten 150 Hm im Auf- und Abstieg. Es ist ca. 18:00 Uhr und ich bin müde und glücklich.

Neunerspitze, Viggarspitze, Bärenbader Jöchl(58)Dass mich der Patscherkofel heute nicht mehr sehen wird ist klar, ich bin jetzt schon Hunde müde. Tja, Skitour ist das leider keine, ich muss alles wieder runter gehen :°(

Neunerspitze, Viggarspitze, Bärenbader Jöchl(61)Am Issboden mache ich noch eine kurze Rast, und mein letztes Foto. Auf der Aldranser Alm genehmigte ich mir um 19:45 noch einen Radler und ein Stück Kuchen.

Die neue Wirtin Irmgard Wiener bot mir zu später Stunde freudlicherweise an, mich mit dem Auto nach Aldrans mitzunehmen. Dafür ein herzliches Dankeschön, denn nach knapp 9 Std. ca. 20 Km und über 2.000 Hm war ich wie anfangs schon erwähnt fix und fertig.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.