Skitour Sattelberg 2.115 m.ü.d.M

Also das hätte ich mir nicht gedacht! Wegen Schneemangel im freien Gelände nehmen wir uns den mir bislang unbekannten Sattelberg vor, und ich war mehr als angenehm überrascht über diese schöne Skitour. Fast schon ärgerlich dass ich hier nicht schon früher mal war.

Sattelberg (63)Nach der Beschreibung der Tourenwelt fährt man über Vinanders, mir kommt vor über Gries am Brenner ginge es schneller. Wir sind recht früh am Weg daher ist der Parkplatz noch leer, später jedoch stehen die Autos auf der Straße in der Schlange.

Sattelberg (18)Schneemangel herrscht nahe dem Brenner keiner, ich bin überrascht wie schön es hier ist. Alle reden immer davon wie überlaufen diese Pistentour ist, das kann ich so nicht bestätigen.

Sattelberg (33)Der Aufstieg ist angenehm und ohne Überraschungen…

Sattelberg (36)der kalte Wind lässt die menschenleere Piste märchenhaft irreal erscheinen, die Sonne macht das Bild perfekt.

Sattelberg (67) Sattelberg (71)Phurba sehe ich vor dem Gipfel nur noch von der Ferne, mein Feiertags Speck bremst mich ganz schön her. Ich zweifle an meiner Kondition, denn ich bin ganz schön erledigt.

Sattelberg (76)Am Gipfelkreuz geht es mir dann aber gleich besser, ich habe ja noch meine Suunto Uhr die mir sagt…. Brav, du bist in 1 Std. 25 Min. die ca.900 Hm auf den Sattelberg gegangen. Meine Kondition war zwar schon mal besser, aber vom Couchpotatoe bin ich noch weit entfernt.

Sattelberg (74)Phurba hat nicht nur ein Herz für Halltaler, nein es schlägt auch für Tiere die sich auf über 2.000 m.ü.d.M ihren Arsch abfrieren. Wauwau möchte am liebsten nicht zum Frauchen zurück, die hat ihn ja schließlich vom warmen Ofen auf den kalten Berg gejagt.

Sattelberg (50) Sattelberg (78)Sattelberg (17)Perfekte Abfahrt, herrliche Aussicht, ein guter Freund, was will man mehr?

Sattelberg (1)Phurba wollte mehr und jagte mich noch auf die Berger Alm. Auch hier war das Wetter und der Schnee super, meine Grenzen waren aber erreicht.

Sattelberg (62)Nachdem ich noch mal 500 Hm in 45 Min. nachlegte, und somit heute ca. 1.400 Hm in ca. 2 Std. 10 Min. hinter mich brachte, war eine Gulaschsuppe eine akzeptable Belohnung ;°)

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.