Gammerspitze 2.537 m.ü.d.M über Windbichl, Riepenspitze im Schmirntal

Gammerspitze, Schmirntal Karte

Gammerspitze, Schmirntal (3)Beim Loreswald starten wir recht früh am Morgen los in Richtung Ottenspitze. Unser heutiges Ziel ist die Gammerspitze über den Windbichl und die Riepenspitze. Abfahren werden wir auf der Jennewein Rinne. Dieser feine Tourenplan kommt, na no, na net natürlich vom Präsi persönlich. Der kleine Parkplatz ist noch leer, das Wetter scheint perfekt zu werden.

Gammerspitze, Schmirntal (5)Die erste Stunde geht es durch eine tief verschneite Waldschneise gemütlich nach oben, der Alpenhauptkamm ist diese Skitourensaison mit seiner guten Schneelage unsere Rettung.

IMG_3833Es herrscht zwar nur LWS 2 vor, aber bei diesen, zwar sehr schönen aber doch mächtigen Schneewechten muss man immer mit offenen Augen und einem guten Bauchgefühl am Weg sein! Der Wind ist dann doch noch immer „der Baumeister der Lawine“.

Gammerspitze, Schmirntal (6)Während ich einen Schluck Tee trinke ist Holzi heute nicht zu bremsen, diese Tour scheint ihm zu liegen.

Gammerspitze, Schmirntal (8)Am Windbichl angekommen sind wir uns sehr schnell einig. Diese Schneewechten sind einfach zu groß, die Hänge zu steil, es ist heute nicht ratsam den Grat zu beschreiten. „Stop or Go“ ist immer mit dabei!

Gammerspitze, Schmirntal (10)Macht nix, wir fahren ca. 300 Hm ab zur Eller Hütte.

Gammerspitze, Schmirntal (12)Eine Ungeplante Abfahrt im Pulver ist immer willkommen, heute ist es einfach nur wunderschön in den Bergen. Hoffentlich geht es Phurba auch so gut wie uns, er ist gerade auf Urlaub.

IMG_3837Kann das sein? Ich liege im Schnee und suche nach meiner Ausrüstung! Mein erster Sturz 2014, und das ohne Helm. Aber der Schnee ist wie Watte.

IMG_3839 IMG_3843So schön die Abfahrt war, so zäh ist es natürlich dann wieder selbst zu Spuren, Phurba fehlt ein wenig. Hier machen wir eine kleine Zugabe von ca. 300 Hm. Das Gefühl „Skitour“ kommt bei diesen Verhältnissen so richtig durch.

Gammerspitze, Schmirntal (18)Nach geraumer Zeit sind wir wieder auf dem Grat. Spur gibt es keine, schein schon lange keiner mehr hier gewesen zu sein, schön.

Gammerspitze, Schmirntal (23)Hier sehen wir die vielen Tourengeher, die vom Gasthof Jennewein gestartet sind. Wie Holzi es voraussagte waren wir bis jetzt ganz alleine, bei diesem Anblick ein gutes Gefühl.

IMG_3850Die Gammerspitze mit den vielen Menschen ist zum greifen nahe. Ein zweites Mal abfahren und wieder auf Fellen bleibt uns nicht erspart. Holzi wurde beim Anblick der vielen Bergkammeraden ein wenig nervös, er wollte so viel Pulver wie möglich für sich.

IMG_3852Deshalb gibt es auch kein gemeinsames Gipfelfoto! Holzi stresst, umziehen, ein Schluck Tee und sofort in die Jennewein Rinne. Trotze der Eile sei gesagt, ca. 1.500 Hm bei ca.4,5 Std. Aufstiegszeit.

IMG_3857Ab der ersten Minute kommt ein Hochgefühl auf, die Sonne scheint, der Schnee ist perfekt, der Berg gehört uns.

Gammerspitze, Schmirntal (27) Gammerspitze, Schmirntal (28) Gammerspitze, Schmirntal (32) IMG_3861 IMG_3865ein Bild sagt mehr als tausend Worte, der Präsi sabbert.

Gammerspitze, Schmirntal (35) Gammerspitze, Schmirntal (38)Perfekt

 

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.