Skitour Westliche Schöberspitze mit Abbruch

Heute war nicht die erste, und sicherlich nicht die letzte Lawinen Warnstufe 3 die es uns schwer macht eine Tour zu planen. Also nichts wie ab zum www.tourenlehrpfad.at und Tipps holen. Nachdem ich das erste mal eine Tour über dieses Tool plante nahm ich mal die Schöberspitzen als Ziel. Hier das fertige Formular des Tourenlehrpfad, ich kann jedem nur empfehlen sich da mal durchzuarbeiten.

DSCN0003Die Zufahrt in Toldern war nicht leicht zu finden, wir parkten vor dem letzten Haus, denn….

DSCN0005der Parkplatz (links nach der Brücke) war, wie die Zufahrt nicht geräumt. Der Forstweg zu den Stadeln ist wegen dem Schild „Schöberspitzen“ leicht zu finden, ich mache gerade das Foto von dort.

IMG_5213Leider war es am Morgen bereits warm, die ca. 30 cm dünne Schneedecke viel zu nass, keine alte Spur die es Phurba etwas leichter gemacht hätte vorzugehen.

DSCN0009Nachdem wir bei einer Wildfütterung nicht mehr weiterkahmen, sahen wir das Gatter, an dem wir vorbei gelaufen sind. Da mussten wir zum ersten mal umkehren.

DSCN0015Nachdem der Forstweg immer schmaler wurde, war uns bald bewusst…..

DSCN0019hier geht es nicht weiter, wir haben die Abzweigung versäumt.

IMG_5275350 Hm und 1,5 Std nach dem Start kehrten wir um!

IMG_5330Das hier muss der ausgeprägte Lawinenstrich sein, den wir übersehen haben. Hier hätten wir wahrscheinlich zum Lärchenwald aufsteigen müssen. Lawinenabgänge und Hangrutsche wo das Auge hinschaut, ein erneuter Aufstieg ist heute nicht ratsam, wir fahren besser nach Hause.

DSCN0027Aber bis zum Auto sind es noch ein paar Meter, manch davon wieder aufwärts.

Heute hat es wohl nicht sein sollen, ein Versuch war es wert. Bei besseren Bedingungen kommen wir wieder! Hauptsache gesund bleiben!!!

Ein Kommentar

  • Phurba

    wir earen an der frischen luft, sind wieder gesund unten angekommen und was will man mehr….aber wir kommen wieder!!!!
    🙂
    glg phurba

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.