Abendtour auf die Kaisersäule Thaur 1.701 m.ü.d.M

Unsere erste Mittwochnachderarbeitbergtour im Jahr 2012. Vom vielen Schnee ist nicht mehr viel übrig, zumindest unter 2.000 m.ü.d.M kommt man einigermaßen weiter.

So starteten wir um ca. 18:30 vom Parkplatz oberhalb von Thaur in Richtung Thaurer Alm zur Kaisersäule. Wir schöpfen ja aus den Vollen, die Skitourensaison ist noch nicht beendet obwohl die Bergtourensaison heute beginnt, und ein bis zwei Fiegltouren müssten heuer auch noch drin sein. Herrlich!

Gämsen gibt es genügend in dieser Gegend.

Wenn man bis zu den E…. im Schnee versinkt, dann braucht man schon mal 2 Stunden für die ca. 850 Hm bis zu Kaisersäule. Aber andererseits hat diese Jahreszeit seinen ganz besonderen Reiz.

Wir genossen die Abendliche Ruhe mit Blick auf das schöne Innsbruck da aussieht wie ein Lavastrom der durch das Inntal rinnt.

Schnee haben wir noch genügend, nächstes mal nehmen wir die Fiegl mit.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.