Venedig II Etappe „seven und three Tuxer Summits“

Martin und ich haben unser Vorhaben, über die Alpen nach Venedig zu gehen endlich gestartet. So nach der Vorlage „Die Bergtour ans Meer“ von Waltraud und Gerald Aichner. Die I Etappe Scharniz – Hall wird auf später verschoben, da warten wir auf Holzi. Nun zur II Etappe, von der Glungezer Hütte zur Lizumer Hütte. Start vom Parkplatz Neue Gufel auf […]

Weiterlesen

Kemater Alm Sonntagsköpfl

Ja, endlich ist der Boden so wie wir ihn brauchen, trocken, Schneefrei, ohne Rodler, Radler oder Wanderer, relativ eben und mit einem Steigungswinkel der unsere Bremsen nicht zum glühen bringt. Mittwoch ist ja Martins und mein „Mittwochnachderarbeitbewegungstag“, also nichts wie raus in die Berge. Eigentlich wollten wir auf die Kemater Alm, und dann mit dem Bockerl wieder runter. Aber wie […]

Weiterlesen

Pizza vom Italiener

Lange habe ich darauf warten müssen, bis ich mal eine Pizza vom Italiener frei Haus bekomme. Oft schon hat er von seiner Pizza geschwärmt und mir ist beim bergln das Wasser im Mund zusammen gelaufen. Gestern war es dann soweit, mit samt seiner Familie ist Martin angereist und hat Pizza für alle gezaubert. Mit viel Liebe zum Detail und südländischem […]

Weiterlesen

Das Holz(i) ist oben

Tja, Holzi hat wieder einmal dafür gesorgt, dass jeder ein paar Holzscheite auf den Berg trägt um am 19.06.2010 auf dem Kuhmesser ein Bergfeuer zu entfachen. Kersti und Peter, Bani, Holzi, meine Tochter Vicky und ich haben schon die erste Ladung unter dem Gasdepod verstaut. Dize und Georg werden den Rest raufschaffen. Jetzt können wir nur hoffen, dass beim Herzjesufeuer […]

Weiterlesen

Leben in Gelee

Mein ehemaliger Bergfreund Günther, auch Lampi genannt, hat mich einmal beim Weg auf die Praxmarkarspitze gefragt: „Solltest du je ein Buch schreiben, wie wird es heißen und wovon würde es handeln?“ Mir schwirrte immer schon eine Geschichte im Kopf herum. „Leben in Gelee“ Was mag das heißen? Ich bin mir auch nicht ganz sicher, aber es ist so ähnlich wie […]

Weiterlesen

Figln Stempeljoch über Pfeisspitze

Wieder auf der Pfeisspitze, diesmal mit Holzi. Lange wird figln nicht mehr möglich sein, es ist zwar noch genug Schnee vorhanden, der ist aber hart und nass. Trotz lausiger Wettervorhersage lässt sich Holzi diesmal nicht abhalten den Berg zu besteigen. Ich bin richtig stolz auf dich Alter. Seine Rechnung ist aufgegangen, kein Regen und am Nachmittag sogar etwas Sonne. Wie […]

Weiterlesen

Figln am Obernberger Tribulaun 2.780 m.ü.d.M

Super, endlich gehe ich mit meinen liebsten Bergfreunden gemeinsam eine Bergtour. Holzi mein Navigator und Mann des Vertrauens, und Martin der Kämpfer und Südtiroler der mir im Lauf der Zeit ans Herz gewachsen ist. Zusammen haben wir sozusagen Erfolgsgarantie. Nur Günther fehlte noch, aber der hatte Blasen auf den alten Postlatschen, vielleicht das nächste mal. Die Tour auf den Obernberger […]

Weiterlesen

Figln Pfeiserspitze, Stempeljochspitze Stempeljoch

Ja, heute haben Martin und ich nachgeholt, was Tage zuvor gescheitert ist. Über die Lattenspitze zur Pfeisspitze und abfigln zum Stempeljoch. Aufstieg zur Stempeljochspitze, um dann endlich über das Stempeljoch in das Halltal zu figln. Dies war Martins erste Figltour, und bei mir die zweite. Nachdem Martin schon von der Pfeisspitze abfuhr als hätte er nie etwas anderes gemacht, surfte […]

Weiterlesen

Erster Figlversuch Stempeljoch

  Am 8 Mai versuchten Martin und ich das erste mal über den Lattengrad die Pfeisspitze zu erreichen, und dann nordseitig zum Stempeljoch zu figln. Ich hatte schon lange den Wunsch über das Stempeljoch zu figln. Leider machte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung. Nachdem wir die Lattenspitze erreichten, begann ein Graupelschauer wie ich ihn noch nie erlebte. […]

Weiterlesen
1 27 28 29