Skitour Birgitzköpflhaus

Heute machte ich mit Birgit, meiner langjährigen Lebensgefährtin mal eine Skitour. Wie schon am 17 Dezember 2011 zog es uns auf das Birgitzköpflhaus. Diese Gegend ist relativ Schneesicher, auf der Hütte schmeckt das Essen super, für andere Touren ist einfach noch zu wenig Schnee.

Das schöne Wetter, der perfekte Schnee und die starke Sonne, das Glück war wie schon so oft wieder einmal auf unserer Seite.

Sehr selten aber doch vergönnen wir uns mal etwas Zeit für uns, die Kinder lieben es ohnehin mal bei Oma zu faulenzen.

Beim Aufstieg sah ich zwei Tourengeher die Mair Rinne abfahren, schöne Spuren im Tiefschnee, vielleicht schaffe ich das heuer auch mal. Letztes Jahr hat es geklappt.  Biggi bereits auf dem Rückweg, im Hintergrund die Hütte.

War ein wirklich feiner Tag, die Abfahrt durch den Wald machte auch super viel Spaß! Wer weis, vielleicht kommt Biggi ja wieder auf den Geschmack und geht öfter mal wieder mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.