Sonnenaufgang in Südtirol

Ich weis zwar nicht wo genau in Südtirol Martin letztes Wochenende diesen wunderschönen Sonnenaufgang fotografiert hat, aber ich kann mir vorstellen dass sein Kriegerherz gerade stark geschlagen hat. Ist doch seine Sonja die 1500 Hm in etwas über 3 Stunden ohne Probleme noch vor diesem Naturschauspiel mit ihm auf diesem Gipfel gestiegen. Dass nenne ich einen unvergesslichen romantischen Augenblick.
Danke für diese edle Fotospende.
Letztes Wochenende habe ich wohl etwas übertrieben, bei meinem rechten Knie besteht Verdacht auf einen leichten Kreuzbandeinriss. Daher werde ich nächste Woche auf Kur gehen und mich fein erholen. Da ich meinen Blog nicht verweisen lassen möchte, wäre ich über eine weiter Fotospende nicht abgeneigt.
Liebe Grüße der Halltaler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.