Skitur auf den Glungezer ab Sektion 2

Schlechtes Wetter konnte Biggi und mich heute nicht davon abhalten wieder mal gemeinsam eine kleine Skitour zu unternehmen.

DSCN0001Mit dem Glungezerlift bis zur Sektion 2 nähert man sich bequem einer „fast“ Hochtour auf 2.677 m.ü.d.M an, die seinesgleichen bei nur 650 Hm Aufstieg erst suchen muss.

DSCN0009Und das Beste, unten Regen, oben Schnee ;°)

DSCN0019Die Sonne hatte heute keine Chance durchzukommen, aber dafür war die Stimmung hier oben einfach fantastisch. Schön dass Biggi heute die volle Energie der Berge spüren kann, das gibt Kraft für die Woche.

DSCN0026Da lacht die Hütte schon, und heute lacht sie besonder schön.

DSCN0028Wir ziehen aber gleich weiter, zuerst wollen wir auf den Gipfel des Glungezer und dann erst auf die Hütte!

DSCN0031

DSCN0034Biggi zieht die Spur zum Gipfelkreuz, wir sind heute die ersten!

DSCN0036Ich kann euch leider nicht sagen wie lange wir brauchten, da wir Stressfrei unterwegs waren ließ ich meine Suunto HRX6 zuhause. Aber 1,5 Std. könnten es schon gewesen sein.

DSCN0043Nach kulinarischen Genüssen auf der gemütlichen Hütte fuhren wir bei „Whiteout“ wieder nach Hause. War eine kleine aber sehr feine Skitour die ich nur empfehlen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.